Photovoltaik

Tätigkeitsfeld

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2006 gehört auch die Photovoltaik zum festen Tätigkeitsfeld der Gebr. A. & F. Hinderthür GmbH. Mit mehr als 150 installierten PV-Anlagen, angefangen vom kleinen Einfamilienhaus bis hin zu diversen Großanlagen im industriell, gewerblichen Bereich, verfügen wir über die notwendige Kompetenz, um alle erdenklichen PV-Projekte unserer Kunden realisieren zu können. Hierbei kommen überwiegend Qualitätsprodukte namhafter Hersteller aus Deutschland zum Einsatz.

Wir bieten das komplette Leistungsspektrum zur Photovoltaik an, beginnend mit dem Festhalten der Bedürfnisse, Wünsche und Zielsetzungen unserer Kunden und einer damit verbundenen, ausführlichen persönlichen Beratung. Daran anschließend erfolgt die detaillierte Planung und Festlegung aller benötigten Komponenten welche dann zur Anfertigung einer Wirtschaftlichkeitsberechnung führt.

Nach erfolgter Auftragserteilung begleiten wir unsere Kunden auch im weiteren Verlauf umfassend sowohl bei der notwendigen Antragstellung beim Netzbetreiber als auch bei der abschließenden Installation der PV-Anlage durch unser geschultes Montageteam. Selbstverständlich stehen wir unseren Kunden auch nach Abschluss unserer Arbeiten als kompetenter Ansprechpartner und Servicedienstleister gerne zur Verfügung.

Eine besondere Kernkompetenz unseres Unternehmens liegt dabei auch in der beidseitigen Betrachtung von Photovoltaik in Verbindung mit Blitzschutz. Unsere PV-Anlagen werden von Anfang an planungstechnisch so ausgelegt, dass sie in ein bestehendes oder zukünftig angedachtes Blitzschutzkonzept, unter Beachtung der notwendigen Trennungsabstände, mit eingebunden sind. Dies führt in aller Regel zu einem effizienten und vor allem kostengünstigen Gesamtsystem zum Vorteil für unsere Kunden. Ein Umstand der leider allzu häufig von anderen Photovoltaik Herstellern nicht bedacht wird und dann zu einem erheblichen, kostenintensiven Mehraufwand in Bezug auf einen nachträglich zu installierenden Blitzschutz führt.

Vision

Unser zentrales Anliegen im Bereich Photovoltaik ist es, unsere Umwelt und damit die Welt in der wir leben ein Stück weit sauberer und damit besser zu machen. Eine Stromerzeugung durch regenerative Energien ist eine unabdingbare Voraussetzung um dieses Ziel zu erreichen. Mit dem Bau einer PV-Anlage können auch unsere Kunden an dieser Philosophie teilhaben und darüber hinaus, in Zeiten steigender Strompreise, bares Geld sparen.

Die Fachwelt ist sich sicher: Die Elektromobilität wird kommen und unser aller Leben grundlegend verändern. Die Abkehr vom umweltbelastenden Verbrennungsmotor hin zu Fahrzeugen mit Elektroantrieb wird in den nächsten Jahrzehnten zu einem zentralen Eckpfeiler des gesellschaftlichen Wandels werden.

Hier gehen wir in unseren Unternehmen bereits mit gutem Beispiel voran und haben im Frühjahr 2018 unseren Fuhrpark für den Kurzstreckeneinsatz um zwei Hybridfahrzeuge erweitert, welche an den firmeneigenen PV-Anlagen aufgeladen werden können.

Rendite

Neben den bereits angesprochenen Vorteilen für die Umwelt ist die Photovoltaik auch unter dem Aspekt einer sicheren und dennoch rentablen Kapitalanlage eine lohnenswerte Investition.
Zum einen ist in Zukunft von weiter steigenden Strompreisen auszugehen. Mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage lässt sich ein nicht unerheblicher Teil des Strombedarfes selber erzeugen und damit kostengünstig abdecken. Auf der anderen Seite sind die Preise für Photovoltaik-Anlagen in den letzten Jahren sehr deutlich gesunken. Der erzeugte, aber nicht direkt vor Ort selbstverbrauchte Strom wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Dafür zahlt der Staat eine über 20 Jahre garantierte, gleichbleibend hohe Einspeisevergütung.
Darüber hinaus ist die Investition in eine Photovoltaik-Anlage auch steuerlich von Vorteil, da deren Kosten über einen Zeitraum von 20 Jahren abgeschrieben werden können. Ebenso besteht die Möglichkeit einer Rückerstattung der für die PV-Anlage gezahlten MwSt.
Zudem hebt eine optisch sauber eingebundene PV-Anlage auch den Wert einer Wohnimmobilie deutlich an. Alles in allem lassen sich aus den genannten Gründen und je nach Aufstellungsort der PV-Anlage Renditen erwirtschaften, welche durchaus im hohen einstelligen Prozentbereich oder sogar noch darüber liegen können. Die Investition in eine PV-Anlage kann also in Bezug auf die Rendite, mit anderen, meist deutlich risikoreicheren Kapitalanlagen, mithalten.